Restaurant „Wrixumer Hof“

in Wrixum auf der Nordseeinsel Föhr

Öffnungszeiten:

Dienstag: 17:00 bis 20:00 Uhr geöffnet und von 17:30 bis 20:00 Uhr warme Küche
Mittwoch bis Sonntag: 14:00 bis 21:30 Uhr geöffnet und von 17:30 bis 20:00 Uhr warme Küche
Montag: Ruhetag

Unsere Speisekarte zum Download (PDF)

 

Der Wrixumer Hof hat eine lange Tradition im Bewirten von Gästen und Einheimischen.

Das Gebäude wurde 1875 erbaut und war von Beginn an eine Schankwirtschaft, sowie eine Wein- und Kolonialwarenhandlung. Der zweite Besitzer erweiterte das Haus um ein Stockwerk und einen Saal. Nach weiteren Besitzern über die Jahrzehnte übernahmen Jusoff und Anneliese Hamzè den Wrixumer Hof.

Im Jahr 2014 erwarb die Gemeinde Wrixum das Gebäude, damit dieses erhalten bleibt und Einheimischen sowie Gästen zur Verfügung steht. Nachdem die letzten Jahre hier ein Café betrieben wurde, wurde nun nach vollständiger Renovierung und mit einem neuen Konzept ein Café/Restaurant mit Saalbetrieb eröffnet. Dieser kann für Feiern jeglicher Art gebucht werden.

Ab sofort können unsere Gäste die frische Föhrer Luft in unserem ruhigen und gemütlichen Café-Garten genießen.

Zudem werden Produkte aus Föhrer Herstellung angeboten und verkauft.

Café Wrixumer Hof

Kaffee & Kuchen

Im Café werden hausgemachte Kuchen und Torten, sowie Eisbecher und weitere Süßspeisen angeboten. Für Nicht-Naschkatzen haben wir kleine Speisen im Angebot, damit jeder unserer Gäste die Zeit in unserem Haus und Garten genießen kann.

Restaurant Wrixumer Hof

Speisen und Getränke

Nach Kaffee und Kuchen werden wir die Restaurant-Zeit einläuten. Hier können Sie aus einer Auswahl von Speisen, Getränken und Weinen für jeden Geschmack etwas finden. Gäste sowie Einheimische können bei einem Drink den Abend ausklingen lassen. Bei der Herstellung unserer Gerichte legen wir Wert darauf, regionale und lokale Produkte zu verwenden.

Föhrer Kiosk

Produkte von Föhr

Wir bieten all unseren Gästen Produkte aus Inselherstellung an. Diese können auch als „Treat“ für zu Hause oder als Geschenk für Familie und Freunde mitgenommen werden.

Das Bild zeigt 2 Produkte der „Föhrer Saftmanufaktur“, es werden aber auch viele weitere Insel-Produkte angeboten.

LEEW EILUN FEER

Alhuar ik henkem üüb a eerd,
alhü uk het det lun:
at jaft dach man an ian eilun Feer,
det leit mi boowen uun.
An kaam’k uk hen uun’t lokelkst steed,
huar surgen goor ej wiar,
toocht ik dach äeder an uk leed
am di, min eilun Feer.

– Knütj Bruller Knütjen – 

LIEBE INSEL FÖHR

Wo ich auch hinkomme auf der Erde,
wie auch das Land heißt:
es gibt nur eine Insel Föhr,
die liegt mir obenan.
Und käme ich auch an den
glücklichsten Ort,
wo Sorgen gar nicht wären,
dächte ich doch früh und auch spät
an dich, meine Insel Föhr.

– Knud Broder Knudsen –

Ein neues Konzept

Das Beste aus zwei Welten

Für unser Café/Restaurant haben wir ein für Föhr neues Konzept entwickelt, dass die Inselgeschichte mit der Verbundenheit zu Amerika aufgreift. In unserer Speisekarte werden norddeutsche Gerichte mit einem nordamerikanischen Gegenstück angeboten.
Dies ist aus der Idee entstanden, dass viele Föhrer mit Nordamerika verbunden sind. Teilweise haben sie dort gelebt und dort noch Freunde und Familie. Dies zeigt sich zum Beispiel darin, dass bei den meisten Festen auf Föhr immer ein Manhattan zur Begrüßung gereicht wird.

 

Bestellen Sie Ihren Tisch
bitte telefonisch unter:
0152 / 268 264 14